Bayerischer Wald welches Bundesland?

Bayerischer Wald welches Bundesland?

Das erinnert mich ein wenig an den Flaschenöffner. Ein Flaschenöffner heißt Flaschenöffner, weil man damit Flaschen öffnet. Der Bayerische Wald heißt Bayerischer Wald, weil er im Bundesland Bayern liegt. Fairerweise muss man aber sagen, dass es sich mit diesem Wald nicht ganz so simpel verhält.

Bayerischer Wald welches Bundesland?

 

Der Bayerische Wald befindet sich im deutschen Freistaat Bayern, er gehört geologisch aber zu einem anderen Wald, der nicht nur in Bayern liegt, sondern sich außerdem über Österreich und Tschechien erstreckt: der Böhmerwald.

Der Böhmerwald ist ein großes Gebirge, das jedoch seit dem frühen 20. Jahrhundert unterteilt wird. Auf der tschechischen und österreichischen Seite spricht man weiterhin vom Böhmerwald, auf deutscher Seite vom Bayerischen Wald.

Insgesamt werden die Bezeichnungen „Bayerischer Wald“ und „Böhmerwald“ nicht sehr eindeutig verwendet und das ist eine einigermaßen gute Entschuldigung dafür, zu fragen, in welchem Bundesland der Bayerische Wald liegt. Nochmal Glück gehabt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.