Blau welche Bedeutung?

Blau welche Bedeutung?

Wenn sich die Farben Grün und Blau miteinander unterhalten, kann sich Grün damit brüsten, in der Natur viel öfter vor zu kommen und Blau erwidern, dafür die wesentlich beliebtere Farbe bei industriellen Produkten wie Hosen und Autos zu sein. Wer trägt schon grüne Jeans?

Blau welche Bedeutung?

 

Blau in seinen diversen Tönen und Schattierungen gilt als kalte, cleane Farbe, der eine sanfte und beruhigende Wirkung zugeschrieben wird. Damit grenzt sich die Farbe Blau auch deutlich von hellen, warmen und aggressiven Farben ab. Sie kühlt Emotionen eher herunter und sorgt für Ausgeglichenheit, kann dabei allerdings auch Niedergeschlagenheit und Melancholie symbolisieren. Als Farbe des weiten Himmels und der großen Meere steht das Blau außerdem für Sehnsucht, Offenheit und Hoffnung.

Mehrere Religionen weisen dem Blau eine hohe Bedeutung zu. Im Judentum steht Blau für Gott und den Glauben, im Christentum ist sie die Farbe der Reinheit und wird der Gottesmutter Maria zugeordnet.

Zu den Bereichen, in denen man die Farbe Blau häufig antrifft, gehören zudem das Verkehrswesen, der Sport und die Politik. Sehr bekannt ist Blau auch als Symbolfarbe für Männlichkeit als Gegensatz zum Rosa als „Frauenfarbe“. Diese Zuteilung gilt inzwischen allerdings als recht umstritten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.