Wann wurden Dosen erfunden?

Wann wurden Dosen erfunden?

Die Erfindung der Dose, genauer der Konservendose, begann mit einem Mann, der selbst kaum größer als drei aufeinandergestappelte Blechbüchsen war: Napoleon Bonaparte. Im Jahr 1795, als er die französische Armee kommandierte, rief Napoleon dazu auf, ein Verfahren zu entwickeln, mit dem Nahrungsmittel haltbar gemacht werden konnten.

Weiterlesen

Wie heißt das Fließband an der Kasse?

Wie heißt das Fließband an der Kasse?

Zunächst etwas Grundlegendes über das Einkaufen in Supermärkten: es wäre viel angenehmer, wenn die anderen Leute nicht da wären. Ständig blockieren irgendwelche Quatschnasen mit ihren Einkaufswagen den Gang oder machen sich genau vor dem Abschnitt im Regal breit, den man auch gerade anvisiert. Die größten menschlichen Dramen spielen sich aber am Fließband an der Kasse ab. Also …

Weiterlesen

Warum wurde die Schere erfunden?

Warum wurde die Schere erfunden?

Wäre die Schere nicht erfunden worden, könnten die meisten von uns solche Fragen heute gar nicht in eine Suchmaschine eingeben, weil sie das verdammte Paketband nicht unfallfrei von dem elenden Karton bekämen, in welchem der Computer geliefert wurde. Die Schere ist schon eine gute Sache.

Weiterlesen
1 2