Darf auf Sanitäter geschossen werden?

darf auf sanitäter geschossen werden?

Nach zweiminütiger Schnappatmung, die mich fast dazu veranlasste, mir selbst Rettungskräfte zu rufen, wurde mir klar, dass sich diese Frage auf das Kriegsrecht bezieht. Dass man in einer friedlichen und geordneten Gesellschaft nicht auf Sanitäter schießen darf, sollte keine Frage sein.

Darf auf Sanitäter geschossen werden?

 

Es gibt dieses alte Sprichwort, wonach im Krieg und in der Liebe alles erlaubt sei. Der kommt nicht von ungefähr. Auch wenn die Genfer Konventionen es verbieten, Verwundete, Gefangene, Zivilisten und Unbewaffnete zu töten, sofern von diesen keine erkennbare Gefahr ausgeht, was in der Regel auf Sanitäter zutrifft, passiert es trotzdem immer wieder. Krieg ist Krieg.

Im Krieg halten sich die Menschen äußerst selten an Regeln, zumal eine geordnete Rechtsprechung gar nicht mehr möglich ist. Die Menschlichkeit geht verloren, die Gewalt eskaliert.

Nach einem Krieg werden jedoch mitunter Politiker und Militärs vom Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag für Kriegsverbrechen verurteilt. Leider ist es da für die Opfer natürlich längst zu spät.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.