Wie Wortschatz erweitern?

Wie Wortschatz erweitern?

Dieser Blog ist gar kein so schlechter Anfang, um den Wortschatz zu erweitern. Immerhin lernt man hier Begriffe wie „Reichsversicherungsordnung“, „Bathos“,  „Kryptowährungen“, „Cyclocross“,  „Säure-Base-Haushalt“ oder auch „Leguminosen“. Ganz zu schweigen von „Gynostemma pentaphyllum“ und „Äquinoktium“.

Weiterlesen

Womit beginnt jede Arbeit?

Womit beginnt jede Arbeit?

Mit A. So wie in „Alter, ist das witzig!“ oder „Ach, hör doch auf!“. Diese Scherzfrage ist buchstäblich ein Klassiker, greift sie doch das traditionelle Prinzip auf, bei dem sich die Frage auf einen Gegenstand bzw. einen Zustand oder eine Tätigkeit zu beziehen scheint, in Wahrheit aber das Wort an sich meint.

Weiterlesen

Was ist Bathos?

Was ist Bathos?

„Das verheerende Erdbeben zerstörte mehr als 200 Häuser und zerbrach meine Lieblingskaffeetasse.“ Das ist Bathos. Nicht zu verwechseln mit dem ebenfalls aus dem Griechischen stammenden Begriff Pathos oder dem griechischen Schafskäse Patros.

Weiterlesen

Ab wann Wald?

Ab wann Wald?

Drei Haare auf der Brust machen dich noch nicht zu einem Bären und zwei Bäume bilden auch noch keinen Wald. Aber welche Anzahl an Bäumen braucht es, damit man von einem Wald sprechen kann? Oder ist die reine Baumanzahl gar nicht das entscheidende Kriterium?

Weiterlesen
1 2