Warum stinkt mein Schatz?

Warum stinkt mein Schatz?

Vielleicht war er zu lange in feuchter Erde vergraben, bevor er gefunden wurde? Ich befürchte aber, die Frage bezieht sich nicht auf eine Holzkiste mit Gold und Juwelen, sondern auf einen nahestehenden Menschen, dessen Geruch einen stört. Dafür kann es natürlich viele Gründe geben.

Warum stinkt mein Schatz?

 

Fehlende Hygiene steht auf der Verdachtsliste ganz weit oben. Wenn sich Schatzimausi nur selten duscht, keine Zahnbürste besitzt oder nie ein Deo benutzt, dann kann einem das mit der Zeit schon auf die Nase gehen.

Ernährung könnte ebenfalls ein Faktor sein. Sollte Schatzilein schon zum Frühstück gerne eine saftige Knoblauchzehe verdrücken, muss man vielleicht mal über gute Alternativangebote auf dem Speiseplan nachdenken. Es ist aber meist nicht ganz so einfach. Wenn zwei Menschen zueinander finden, dann treffen auch unterschiedliche Lebensweisen aufeinander. Das schließt die Ernährung ausdrücklich mit ein. Man stammt aus verschiedenen Haushalten, hat unterschiedliche Essgewohnheiten und muss deshalb mitunter erst einmal lernen, sich zu riechen.

Es lässt sich auch trotz sorgfältiger Hygiene nicht immer vermeiden, dass Menschen den Geruch ihres Arbeitsplatzes mit nach Hause bringen. Für Bürohengste gilt das – ungeachtet dieses Ausdruckes, der an einen Stall denken lässt, welcher zweifelsohne seinen Duft hat – nicht so sehr, aber Angestellte der Gastronomie z.B. können kaum verhindern, dass sich der Geruch von Lebensmitteln in ihren Klamotten, Haaren und sogar Hautporen festsetzt.

Dann ist da noch die Sache mit dem Rauchen. Ist Schätzelchen überraschend häufig an der frischen Luft, ohne danach frisch zu duften?

Ich weiß nicht, was die Statistik über die Zukunftschancen eines Paares aussagt, dessen eine Hälfte eine Suchmaschine bemüht, um zu verstehen, was sie am Partner/an der Partnerin nicht riechen kann, aber es ist ziemlich sicher, dass der persönliche Dialog mehr Erfolg bringt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.