Was kennt man unter dem Begriff „Tote Tante“?

Was kennt man unter dem Begriff "Tote Tante"?

Der Name mag etwas makaber klingen, aber dahinter verbirgt sich ein relativ harmloses Getränk, das auch unter dem Namen Lumumba bekannt ist. Ich trinke keine „Tote Tante“, daher muss ich mir glücklicherweise keine Gedanken darüber machen, ob ich mir Lumumba besser merken könnte.

Was kennt man unter dem Begriff „Tote Tante“?

 

Die „Tote Tante“ ist ein Heißgetränk bestehend aus heißem oder kaltem Kakao mit einem Schuss Rum, der mitunter auch durch Weinbrand oder Amaretto ersetzt wird, und manchmal noch Schlagsahne oben drauf.

Der Name „Tote Tante“ basiert auf einer Legende, wonach eine in Amerika verstorbene Bürgerin der nordfriesischen Insel Föhr in Kakaokisten auf diese zurückkehrte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.