Was sind Shortcuts?

Was sind Shortcuts?

Das englische Wort “Shortcut” heißt so viel wie “Kurzform” oder “Abkürzung” und wird auch im deutschen Sprachgebrauch gerne verwendet, um z.B. eine Sammlung kurzer Informationen oder kleiner Texte zu beschreiben. Man könnte “Shortcuts” in diesem Zusammenhang auch mit “Häppchen” bzw. “Kleinigkeiten” übersetzen.

Was sind Shortcuts?

 

Shortcuts sind eine gute Möglichkeit, zusätzliche Inhalte komprimiert zu vermitteln, ohne dafür mehrere einzelne Beiträge, Artikel oder Bücher zu verfassen. Diesen Kniff nutze ich ab jetzt auch. Zum Ende eines Monats – oder auch mal außer der Reihe als “Special” – präsentiere ich einige vielfach an Suchmaschinen gestellte Fragen gesammelt in knapper Ausführung. Frei nach dem Motto: kurze Antwort, aber korrekt.

Was steckt dahinter? Es gibt so viele interessante Fragen, aber nicht alle bieten sich für einen eigenen Beitrag an bzw. fehlt mir die Zeit dazu, alle mit einem eigenen Beitrag zu bedenken. Ich will jetzt nicht behaupten, dass es mein Anspruch ist, in diesem kleinen Blog jede auf deutsch formulierte Frage, die mehr als 50 Mal in eine Suchmaschine eingegeben wurde, aufzugreifen, aber doch so viele wie möglich. Shortcuts sind da ein ganz praktisches Hilfsmittel.

Shortcuts Dezember 2016

 

    • Kann ein Blinddarm nachwachsen? Nein.
    • Was ist Donald Duck für ein Tier? Ein Erpel (männliche Ente).
    • Warum fährt man in England rechts? Tut man nicht, in England fährt man links.
    • Bis zu welchem Jahr war Bonn die deutsche Hauptstadt? 1990.
    • Wann ist Norwegen der EU beigetreten? Bislang gar nicht.
    • Welcher Wochentag folgt auf Samstag? Montag.
    • Welcher Tag ist Muttertag? Zweiter Sonntag im Mai.
    • Welche Nationalität hat Sting? Er ist Brite.
    • Was ist Blockflöte für ein Instrument? Ein Holzblasinstrument.
    • Welche Währung hat Pakistan? Den Pakistanischen Rupie, abgekürzt mit PKR.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.