Wer raubt Wespennester aus?

Wer raubt Wespennester aus?

Ausnahmsweise lautet die Antwort nicht „der Mensch“. Da Wespen in ihren Nestern nichts produzieren, was uns schmeckt, rauben wir sie in der Regel auch nicht aus. Andere Lebewesen hingegen haben durchaus Appetit auf die Inhalte von Wespennestern, besonders auf Wespenlarven.

Wer raubt Wespennester aus?

 

Tiere wie Igel, Dachse, Bären und Mäuse rauben bisweilen Wespennester aus, auch wenn Wespen bzw. Wespenlarven nicht ganz oben auf ihrer Speisekarte stehen. Anders verhält es sich mit dem Wespenbussard, dessen Name bereits offenbart, was seine Leibspeise ist. Der Wespenbussard gehört zu den Greifvögeln und lebt in Europa und Westasien.

Auch verschiedene Insekten gelten als Fressfeinde der Wespen, wie Ameisen oder der Wespenkäfer, der ziemlich heimtückisch in Wespennester eindringt und diese von innen heraus zerstört.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.