Kai was bedeutet der Name?

kai was bedeutet der name?

Kurz, knackig, Kai. Der Drei-Buchstaben-Name Kai ist wirklich leicht zu merken und muss, sofern man keinen allzu langen Nachnamen hat, selten abgekürzt werden. Im Gegensatz dazu braucht die Antwort auf die Frage nach der Bedeutung dieses Namens doch ein wenig mehr Raum.

Kai was bedeutet der Name?

 

Zumeist wird der Name Kai im deutschsprachigen Raum auf den niederdeutschen Ausdruck Kempe für Kämpfer zurückgeführt. Einer anderen Interpretation nach ist Kai eine Ableitung des häufigen römischen Namens Caius (auch Gaius) und bedeutet Freude. Manche Namensforscher sehen in Kai eine Kurzform von Nikolaus, womit Kai für Sieg des Volkes steht. Möglich ist auch ein keltischer Ursprung mit der Bedeutung Speerträger.

Der Name Kai hat in anderen Kulturkreisen noch andere Bedeutungen. In der Hawaiischen und Polynesischen Sprache steht er für Meer, im chinesischen Mandarin für Siegreicher.

Ein Kai kann also ein siegreicher Kämpfer, der als Speerträger große Freude über das Meer zu seinem Volk bringt, sein. Oder nur eines davon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.