Volleyball was ist Tusch?

Volleyball was ist Tusch?

Immer, wenn ein Spieler auf dem Feld einen wirklich guten Witz macht, bekommt er dafür einen Tusch. Nein, das ist natürlich Quatsch, Volleyballspieler haben gar keinen Humor. Es ist auch nichts Lustiges daran, dauernd einen Ball auf den Arm geknallt zu bekommen. Ich konnte das früher im Sportunterricht nicht ausstehen.

Volleyball was ist Tusch?

 

Mit Tusch, eigentlich eher Touch oder Touché geschrieben/ausgesprochen, ist die Wertung “Ball berührt” gemeint. Wenn der Ball zwar ins Aus gespielt wurde, jedoch ein Spieler der Mannschaft auf der Seite, auf der der Ball ins Aus gegangen ist, diesen zuvor berührt hat, ist das ein Tusch/Touch/Touché.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.