Was braucht ein Wohnzimmer? (& Shortcuts)

Was braucht ein Wohnzimmer?

Bevor es ein Wohnzimmer wird, muss es erst einmal ein Zimmer sein. Dazu benötigt es vier Wände, ein Dach und eine Tür. Fenster sind nicht zwingend erforderlich, aber schon empfehlenswert, wenn man es wohnlich haben will – und das will man bei einem Wohnzimmer ja durchaus.

Was braucht ein Wohnzimmer?

 

SSF. Sofa, Sessel, Fernseher. Diese drei Elemente reichen eigentlich schon aus, um das Wohn ins Zimmer zu bekommen. Sofa und Sessel sind gemütliche Plätze, auf denen man sich auch mal lang machen kann und der Fernseher ist (noch) die führende Unterhaltungsquelle. Weitere beliebte Zubehörteile zur Gestaltung eines Traum-Wohnzimmers sind Tisch(e), Kommode, Schrank, Phonowagen, Kamin und Dekoration. Früher war das Wohnzimmer bei uns auch immer der Raum mit DEM Telefon, heute ist jeder Raum der Raum mit EINEM Telefon.

So, nun direkt aus meinem Wohnzimmer, hier die Shortcuts zum Abschluss des Augusts. Eingeladen sind Vögel, Archäologen, Kängurus, Krankheitserreger und Meisterdetektive.

Shortcuts August 2017

 

  • Welches sind die zwei wichtigsten Bestandteile der Luft? Stickstoff & Sauerstoff.
  • Welcher Vogel macht Löcher in den Baum? Der Specht.
  • Warum sind Erpel bunt? Um Enten zur Paarung anzulocken.
  • Was bedeutet U-Heft? Untersuchungsheft.
  • Wie heißt der Archäologe, der die Grabkammer Tutanchamun entdeckt hat? Howard Carter.
  • Was heißt Känguru auf spanisch? Canguro.
  • Wann Lachs würzen? Nach dem Anbraten.
  • Was fressen Pumas? Nagetiere, Fisch, Rotwild
  • Warum Huhn durchbraten? Um Salmonellen abzutöten.
  • Welches Instrument spielt Sherlock Holmes? Violine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.