Wer ist Speedy Gonzales?

Wer ist Speedy Gonzales?

Offensichtlich eine Frage aus der Pokemon-Generation. Die kennt die schnellste Maus von Mexiko, die kein Sterblicher mit einem Smartphone jemals einfangen könnte, nicht mehr. Zu schade. ich gebe dem Fernsehen die Schuld.

Wer ist Speedy Gonzales?

 

Die Figur Speedy Gonzales entstammt wie Bugs Bunny, Daffy Duck, Schweinchen Dick und Tweety der US-amerikanischen Trickfilmserie „Looney Tunes“ von Warner Bros. und war erstmals 1953 in einer Episode zu sehen. Damals hatte die Maus, deren besondere Fähigkeit ihre Schnelligkeit ist, aber noch einen etwas anderen Look. Das Aussehen, das ihr Markenzeichen wurde, bekam die Figur 1955.

In späteren Jahren geriet Speedy Gonzales zusammen mit anderen Charakteren der „Looney Tunes“ als rassistische Darstellung einer Volksgruppe, in diesem Fall der Mexikaner, in die Kritik. Viele mexikanisch-stämmigen Amerikaner setzten sich jedoch dafür ein, dass Speedy Gonzales nicht komplett in den Giftschrank verschwindet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.