Allerheiligen was feiert man?

Allerheiligen was feiert man?

Was könnten wir an Allerheiligen wohl feiern? Ich würde mal sagen: alle Heiligen. Der Name ist in diesem Fall ziemlich selbsterklärend. Allerheiligen wird am 1. November begangen, ist aber nicht in allen deutschen Bundesländern ein gesetzlicher Feiertag.

Allerheiligen was feiert man?

 

Das in der katholischen Kirche als ein Hochfest und damit bedeutender Feiertag geltende Allerheiligen ist den bekannten und weniger bekannten Heiligen gewidmet. Damit erspart man sich ganz pragmatisch die Notwendigkeit, das ganze Jahr über lauter einzelne Heilige zu feiern.

Es gibt, eher zum Leidwesen der Kirche, einen engen Zusammenhang zwischen Allerheiligen und Halloween: Der Begriff “Halloween” ist abgeleitet von der englischen Bezeichnung “All Hallows Eve” für den Vorabend von Allerheiligen.

Allerheiligen ist ein gesetzlicher Feiertag in Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und im Saarland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.