Wann zu alt für Studium? (& Shortcuts)

Wann zu alt für Studium?

Man ist nie zu alt zum Lernen und nie zu alt zum Studieren. Viele Universitäten bieten ein so genanntes Seniorenstudium, oder auch “Studium im Alter”, an und öffnen sich damit für Rentner, die jetzt die Zeit haben, die sie vorher nicht hatten.

Wann zu alt für Studium?

 

Auch Männer und Frauen mittleren Alters, die vorher einen Beruf erlernt und ausgeübt haben, aber sie sich nun durch ein Studium weiterbilden möchten, sind an einer Universität bestens aufgehoben. Letztlich ist Studium keine Frage des Alters, sondern des Willens und der Möglichkeiten.

Passend zum Wunsch, mehr zu lernen, hier nun die Shortcuts mit zehn kurzen Fragen und Antworten aus der Grammatik, der Biologie, der Geschichte und vielen weiteren Fächern.

Shortcuts Februar 2018

 

  • Welche Hochzeit kommt nach der Goldenen Hochzeit? Die Platinhochzeit oder auch Juwelenhochzeit.
  • Was ist worüber für eine Wortart? Adverb.
  • Welche römische Zahl ist IX? 9.
  • Was ist das Gegenteil von Katalog? Katasagtediewahrheit.
  • Was bedeutet Tastsinn? Die Fähigkeit, Berührungen wahrzunehmen.
  • Altkleider welcher Sack? Das ist egal.
  • Welche Fische fressen Schnecken? Kugelfische, Prachtschmerlen, Rotaugen.
  • Was ist eine Ato Feder? Eine Breitfeder zum Schreiben oder Zeichnen.
  • Was macht der Mathe-Lehrer im Garten? Wurzeln ziehen.
  • Wer gründete der Legende nach Rom? Romulus und Remus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.