Welche Bedeutung hat die Farbe Lila?

Welche Bedeutung hat die Farbe lila?

Wie man an der Gestaltung dieses Blogs erkennen kann, bin ich der Farbe Lila nicht unbedingt abgeneigt. Interessanterweise mag ich Lila aber vor allem im Internet als Gestaltungsfarbe, wohingegen ich im “Real Life” kaum Kleidungsstücke oder Deko-Elemente in dieser Farbe besitze.

Welche Bedeutung hat die Farbe Lila?

 

Lila ist eine komplexe Farbe, was sich schon darin zeigt, dass niemand so genau weiß, wie sie eigentlich heißt. Ist Lila der korrekte Ausdruck oder doch Violett? Wo ist der Unterschied oder besser gefragt gibt es überhaupt einen Unterschied? Den gibt es, obwohl dies eher eine Sache für Experten ist. Bei Violett handelt es sich um eine echte Farbe, die Teil des Lichtspektrums ist, wohingegen Lila ein Gemisch aus Rot und Blau darstellt.

Im Vergleich ist Lila etwas heller als Violett, aber für die meisten Menschen sind Lila und Violett identisch, was sich auch im Sprachgebrauch widerspiegelt. Lila dient als umgangssprachliche Bezeichnung für alle Violett-Töne.

Nur welche Bedeutung hat die Farbe Lila? Eine widersprüchliche. Lila gilt als mystische Farbe, die Spiritualität und Inspiration ausdrückt, aber auch mit Eitelkeit assoziiert wird. Lila steht sowohl für Reinheit und Heilung als auch für Tod. Lila ist eine göttliche Farbe, der gleichzeitig Sündiges anhaftet. Lila ist kompliziert.

Die Farbe Lila kommt häufig in der Frauenbewegung als Zeichen für Emanzipation zum Einsatz. In der christlichen Kirche ist Lila die liturgische Farbe der Fastenzeit. Diese Farbe macht es uns nicht einfach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.