Weshalb wird die Haut braun?

Weshalb wird die Haut braun?

Korrekt müsste die Frage lauten: Warum werden MANCHE Menschen braun? Bei mir etwa gibt es zwischen Käseweiß und Krebsrot keine Zwischenstufe. Ein “du bist aber braun geworden!” werde ich wohl niemals hören, dafür kenne ich “man, das ist aber ein heftiger Sonnenbrand!” sehr gut.

Weshalb wird die Haut braun?

 

Die Bräunung ist eigentlich ein Schutzmechanismus der Haut. Wenn die UV-Strahlen der Sonne zu tief eindringen, bildet sich das Pigment Melanin, welches die Hautzellen schützt. Diese mit Melanin angereicherten Hautzellen gelangen an die Hautoberfläche und lassen diese braun werden.

Die Menge an Melanin, die eine Haut bilden kann, ist genetisch bedingt. Ich bin also nicht selbst Schuld, es liegt an meinen Eltern. Der häufige Aufenthalt in der Sonne kann die Melaninbildung allerdings auch fördern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.