Wie hieß Tag der Deutschen Einheit früher?

Wie hieß Tag der deutschen Einheit früher?

Der Tag der Deutschen Einheit hieß früher … Tag der Deutschen Einheit. Es gab nie eine Zeit, in der dieser spezifische Feiertag am 3. Oktober anders hieß, wohl aber gab es früher einen Tag der deutschen Einheit (mit kleinem d!) an einem anderen Datum.

Wie hieß Tag der deutschen Einheit früher?

 

Bevor die Wiedervereinigung der Bundesrepublik Deutschland mit der ehemaligen DDR vollzogen und der Tag, dies zu feiern, auf den 3. Oktober gelegt wurde, gab es in Westdeutschland einen Tag der deutschen Einheit am 17. Juni. Dieser hieß tatsächlich “Tag der deutschen Einheit”, nur dass “deutschen” klein geschrieben wurde.

Dieser alte Tag der deutschen Einheit feierte keine bestehende Einheit, sondern war der Hoffnung auf dieser und der Erinnerung an den Volksaufstand in der DDR im Jahr 1953 gewidmet.

Nur im Jahr 1990 gab es zwei Tage der deutschen Einheit, am 17. Juni und am 3. Oktober. Seit 1991 existiert nur noch der Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober. Mit einem großen D!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.